blog@grafikmaker.de

News, Tips und Tricks für Ecommerce, Webdesign, Programmierung, XTCommerce und xtcModified von grafikmaker.de

QR-Codes für xt:commerce, xtc-Modified und andere Forks

QR Codes für xtcommerce, xtc-modified und andere xtc Forks

Vor einiger Zeit hatte ich mal ein paar Minuten zum Rumbasteln zeit. Dabei hab ich eine kleine Erweiterung für xtc-Modified Shops (xtcommerce oder andere Forks) programmiert.

Mit dieser kleinen Erweiterung wird eine zusätzliche Box angezeigt, in der sich ein QR-Code befindet, welcher den aktuellen Link des Shops anzeigt.
Der QR-Code wird mittels googels Chart-API generiert. Da der Aufruf des QR-Codes mittels einfacher http-URL funktioniert wird die Box auch nur bei http-Verbindungen und nicht SSL-Verbindungen (wie z.B. create_account, checkout usw.) angezeigt.

Testet es mal aus. Wie immer freue ich mich über Feedback und Anregungen.

Den Download findet ihr hier: Box QR-Code für xtc-Modified (1146)

  • Dieser Beitrag wurde geschrieben von Thomas am 08. Jun 2012

14 Kommentare zu “QR-Codes für xt:commerce, xtc-Modified und andere Forks”

  1. DirkK schreibt:

    Einbau klappt bei 1.05SP1c einwandfrei und läuft.
    Aufgrund des fehlens eines Smartphones kann ich den erstellten QR-Code aber nicht testen.

    Danke für das Gimmick

    Gruß
    Dirk

  2. DirkK schreibt:

    Hab jetzt anstatt der URL eine vCard reingebastelt. Den Code dafür habe ich mühselig per Hand zusammengebastelt und er sieht so aus (stark verkürzt):
    BEGIN%3AVCARD%0AVERSION%3A3.0%0AN%3AMustermann%3BManni%0AORG %3AMusterfirma%0ATEL%3BTYPE%3DWORK%2CVOICE%3ATelefonnummer%0AADR%3BTYPE%3DWORK %3A%3%3BMusterstr.%2Hausnummer%3BPostleitzahl%3Musterstadt%3BDeutschland%0AEND%3AVCARD

    Ist es nicht möglich die Varibel des Shops zu benutzen, damit man bei einer z.B. Adressänderung das nicht immer wieder hier per Hand ändern muss? Falls ja wie heißen die Variabeln oder wo finde ich eine Übersicht davon. Und wie lese ich die Variabeln aus, damit sie mir in der box_qrcode.php zur Verfügung stehen.?
    Kann nur HTML würde aber mit den Tips versuchen es selber zu basteln.
    Danke

    Gruß
    Dirk

  3. Thomas schreibt:

    Der Shop hat leider keine einzelnen Variablen für Staße, Telefon, Fax usw. Hier gibt es nur eine Variable wo man alles mit einmal eintagen kann. Da wird es sehr umständlich diese Informationen automatisch in das Modul zu übertragen.
    Wenn du dies vorhast, dann wäre es sinnvoll hier den Shop zu erweitern, um im Admin diese Daten einzeln eintragen zu können.

  4. DirkK schreibt:

    Ok danke für die Info.

  5. Tom Kuiper schreibt:

    Genau nach sowas bin ich auf der Suche! Hab den Datei runtergelassen, ist aber nur für modified oder? Kommt noch ein Veyton version? Oder ist irgendwo noch ein Beschreibung für Verton vorhanden?

    Klasse Arbeit!

  6. Thomas schreibt:

    Hallo Tom, diese Erweiterung ist nur für Shops auf Basis von xtc 3.04. Eine Veyton Version hab ich derzeit nicht auf Lager.

  7. Ronny schreibt:

    Hallo,
    erfolgreich eingebaur, danke dafür.
    Leider scheint der Code nicht mit Suchmaschinen freundlichen
    URLs zurecht zu kommen.
    Oder liegt das am Scanner?

    Beispiel:
    http://www.jaroshop.de/Liquid/Johnson-Creek:::86_102.html

  8. Thomas schreibt:

    Hallo Ronny, hast du am Code der Box etwas geändert? Dein Link wird nicht korrekt generiert. Hier fehlt das „http://“ vor deinem Link. Ohne dem kann dein Reader/Scanner damit wohl nix anfangen.

  9. Ronny schreibt:

    Hallo Thomas,

    den Code habe ich unverändert übernommen.
    Auf der Startseite funktioniert er ja.

  10. Thomas schreibt:

    Evtl. haben die QR-Code-Reader wirklich ein Problem mit den „suchmaschienen freundlichen“ URL’s des Shops.
    Somit wäre es hier sinnvoller dem QR-Code die reale URL zu übermitteln.
    In der Datei templates/[DEIN-TEMPLATE]/source/boxes/box_qrcode.php müßte eine Änderun gemacht werden. Suche hierzu bitte folgende Zeile:

    $link = $_SERVER['HTTP_HOST'].$_SERVER['REQUEST_URI'];

    und ersetze diese mit:

    $link = $_SERVER['HTTP_HOST'].$_SERVER['PHP_SELF'].'?'.$_SERVER['QUERY_STRING'];

    Gib mir bitte eine kurze Rückmeldung wie es läuft, denn ich kann das gerade selbst nicht testen.

  11. Ronny schreibt:

    Genau das war. Danke für die schnelle hilfe.

  12. Thomas schreibt:

    Super, freut mich daß es jetzt läuft und Danke für die Rückmeldung.

  13. Clever schreibt:

    Hallo – wirklich nettes Tool !
    Ich habe es aber in die Druckansicht eines Artikels eingebaut (print_product_info.php / html) da ich glaube, das man online eh eher nen Link verschickt den der andere anklickt….
    Aber wenn sich jemand ein Produktdatenblatt ausdruckt – kann jeder sofort zu genau diesem Artikel springen wenn er mit dem Handy den Code einscannt.
    Leider verweist der aber dann ja auf shopurl/print-product_info.php?=products_id=xxxx

    gibts ne Möglichkeit das „print_product_info.php“ da rauszufischen und somit die wirkliche Produktdetailseite aufzurufen ?

    (Ich weiss immer unsere Sonderwünsche … sorry dafür) ^^

  14. Clever schreibt:

    hallo – hab inzwischen die Lösung – falls es noch jmd interessiert :-)

    statt:

    $link = $_SERVER[‚HTTP_HOST‘].$_SERVER[‚REQUEST_URI‘];

    das:

    $link = xtc_href_link(‚product_info.php‘, ‚products_id=‘ . $products_id, ‚NONSSL‘, false);
    vielen Dank – klasse Tool

Schreibe einen Kommentar


Copyright © 2018 Thomas Wernecke - Grafiker // Webdesigner // Programmierer // made width Wordpress