blog@grafikmaker.de

News, Tips und Tricks für Ecommerce, Webdesign, Programmierung, XTCommerce und xtcModified von grafikmaker.de

xtcModified Adminrechte für Google Sitemap

Im Adminbereich der Online-Shopsoftware xtcModified findet man eine Funktion zum automatischen Erstellen einer sitemap.xml Datei. Mit dieser Funktion lässt sich also auf einfache Weise eine Sitemap erstellen, welche durch diese Funktion auch automatisch an Google gemeldet wird. Die liebe Suchmaschine Google liest nun diese Sitemap-Datei ein und entscheidet dann welche Seiten (des Shops) in den Suchindex aufgenommen werden. Somit eine schöne Funktion.

Es gibt aber auch einen kleinen Nachteil an dieser Funktion. Denn diese ist nicht, wie andere Funktionen im Adminbereich, an Admin-Rechte gekoppelt. Das bedeutet, daß diese Funktion von jedem, zu jeder Zeit mit Admin-Zugang aufgerufen / benutzt werden kann.
Nun kann man sagen: „Na Und?“ ist doch gut wenn die Seiten zu Goggle gesendet werden.

Klar ist das nicht verkehrt. Jedoch sollen manche Shops nicht gleich alles an Google senden, da sie sich noch im Testmodus befinden, manchmal ein Shopclone aufgesetzt wurde um etwas neues zu testen oder oder oder. Das Problem liegt dann darin, daß ich unter Umständen einige Seiten (Links) an die Suchmaschine schicke, die nicht oder noch nicht gewollt sind. Somit landen evtl. „falsche“ Links im Suchindex, die ich im Nachhinein nur mit extra Aufwand wieder los werde.

Eine einfache Lösung ist, diese Admin-Funktion zur Erstellung der google sitemap.xml mit Admin-Rechten nach zurüsten. Dies mach man nun wie folgt:

1. In phpadmin die Shop-Datenbank aufrufen und folgende SQL-Anweisungen ausführen: (vorher wie immer ein Backup machen!)

ALTER TABLE admin_access ADD (gsitemap int(1) NOT NULL default '0');
UPDATE admin_access SET gsitemap='1' WHERE customers_id='1';

2. In einem Editor öffnen wir die Datei admin/includes/column_left.php

darin suchen nach:

if (($_SESSION['customers_status']['customers_status_id'] == '0') ) echo '<li><a href="' . xtc_href_link(FILENAME_GOOGLE_SITEMAP, 'auto=true&ping=true') . '"> -' . BOX_GOOGLE_SITEMAP . '</a></li>';

und dies ersetzen mit:

if (($_SESSION['customers_status']['customers_status_id'] == '0') && ($admin_access['gsitemap'] == '1')) echo '<li><a href="' . xtc_href_link(FILENAME_GOOGLE_SITEMAP, 'auto=true&ping=true') . '"> -' . BOX_GOOGLE_SITEMAP . '</a></li>';

So, nun steht die Funktion erstmal nur dem „Haupt“ Admin zur Verfügung und kann bei Bedarf über die Adminrechte anderen Admins freigeschaltet werden.

Ich hoffe dem Einen oder Anderen hilft diese kleine Erweiterung und freue mich wie immer über Feedback.

  • Dieser Beitrag wurde geschrieben von Thomas am 13. Feb 2012

Schreibe einen Kommentar


Copyright © 2018 Thomas Wernecke - Grafiker // Webdesigner // Programmierer // made width Wordpress